Page 4 - M+J Programm 2019
P. 4

Samstag,  31. August 2019



       CAMBIUM – Leben in Gemeinschaft


       Seit Frühjahr 2019 ist das ehemalige Kasernengelände in Fehring Eigentum der dort lebenden Wohn-
       und Lebensgemeinschaft. Grund genug, das Areal für einen abendfüllenden Programmpunkt zur Ver-
       fügung zu stellen.

       ab 16 The Ghost & The Machine
            00
               Rau und ehrlich, intim und ungezähmt – das sind die Worte, mit denen man die Musik von
               The Ghost and The Machine wohl am besten beschreiben könnte. © Volume


               // Andi Lechner (Resonatorguitars, voc)  // Heidi Fial (db, voc)  // Matthias Macht (dr).


               The Weight
               Heavy Rhythm and Roll - so lautet die Eigendefinition der Musik von THE WEIGHT:
               Boebels Gitarre schreit, kreischt und grummelt, Mossbruggers Bass wummert mal
               angenehm in den unteren Lagen, um im richtigen Zeitpunkt in bester Staxx und Motown-
               Tradition mit mitreißenden Läufen das Geschehen an sich zu reißen, während Drummer
               Vetter unbarmherzig seine Felle bearbeitet und Jussel den gesanglichen Zeremonienmeis-
               ter gibt.


               //  Tobias Jussel (voc, org)  // Michael Boebel (guit)  // Andreas Vetter (dr)
               //  Patrick Moosbrugger (b)


               Kahiba
               “Weltumspannender, moderner, organischer kann Jazz wohl nicht klingen. Ein Fest für die
               Ohren.“ © Concerto
               // Heinrich von Kalnein (ts, fl)  // Anıl Bilgen (p, e-p)  // Gregor Hilbe (dr, live electronic)
   1   2   3   4   5   6   7   8   9